Informationsservice

Firmenkunden

Hier finden Sie Informationen rund um Kreditgespräche, die Zusammenarbeit mit der Sparkasse und zu Betriebswirtschaflichen Instrumenten, mit denen Sie die Entwickung der nächsten Monate planen bzw. Soll-Ist-Vergleiche durchführen können.

 
 

Tipps zur Zusammenarbeit mit der Sparkasse Erlangen

Ein gutes Verhältnis zur Hausbank wird immer wichtiger. Hier finden Sie Tipps, wie auch Sie diese Zusammenarbeit positiv beeinflussen können.



Download



Checkliste zur Vorbereitung auf ein Kreditgespräch

Der Erfolg eines Kreditgesprächs hängt maßgeblich von der Vorbereitung ab. Nur mit allen relevanten Informationen können wir die speziell für Sie und Ihr Unternehmen passende Finanzierung zusammenstellen. Wie Sie sich auf ein Kreditgespräch vorbereiten können erfahren Sie hier: 



Download

Betriebswirtschaftliche Instrumente

Vor dem Hintergrund eines weiter zunehmenden Wettbewerbs und Basel II wird es für den Unternehmer - schon aus Eigeninteresse - immer wichtiger, die betriebswirtschaftliche Entwickung der nächsten Monate zu planen, Soll-Ist-Vergleiche durchzuführen, um negative Entwicklungen frühzeitig zu erkennen und ggf. gegensteuern zu können. Mit unseren betriebswirtschaftlichen Instrumenten für Unternehmen und Freiberufler können Sie die erforderlichen Übersichten selbst erstellen.



Break-Even-Analyse - Gewinnschwellenrechnung

BWA-Berichtigungsbogen

Kapitaldienstgrenzerechnung

Rentabilitätsvorschau

Finanzplanung

Selbstauskunft (Vermögens- und Schuldenaufstellung) Sie können auch bequem zuhause Ihre Selbstauskunft ausfüllen und gemeinsam mit Ihren Dokumenten bei Ihrem Berater einreichen. (Bitte beachten Sie: Sollte sich das Dokument im Browser nicht öffnen lassen, speichern Sie es auf Ihrem Rechner und öffnen es mit dem Acrobat Reader.)

 
 
 
 
Service-Telefon
09131 824-0